La nuit française
La nuit française - Die Häuser
courcarree Cour Carree Heute

Wörtlich übersetzt bedeutet der Name „quadratischer Hof“. Dieses klassische Architektur-Element bildet in Paris das Zentrum vieler Palais. Hier sind die beiden Wohneinheiten ein Ort der Stille mitten in der Stadt.

Offen und großzügig gehalten, mit je einem separaten Eingang und von der Straße her nicht einsehbar, lassen sich Wohnen und Arbeiten so wunderbar miteinander kombinieren. Denn die Räume eignen sich nicht nur als Wohnung, sondern auch als Büro, Praxis oder Kanzlei.

 

« vorheriger   |   nächster »  

« zur Übersicht